Opel-Strolche

Erfahren auch Sie wie man am besten einen Gutschein für Autoreifen finden kann

Sicherlich haben auch Sie schon mindestens einmal in Ihrem Leben von Autoclubs und Auto-Treffen gehört. Damit sind nicht nur große Automessen gemeint, sondern auch einfache Treffen von Autoliebhabern. Die verschiedenen Treffen haben dabei meist immer ein großeses Thema, welches sich immer nur auf ein oder zwei Automarken spezialisiert.

So gibt es einerseits Autoclubs sowohl für alle verschiedenen Neuwagen, als auch für alle möglichen Oldtimer-Modelle. An solchen Treffen kann in der Regel jeder frei teilnehmen. Wer einmal dort war, wird den Tag so schnell nicht vergessen. Auf diesen Autotreffen werden nicht nur die neusten Themen rund um die Automarke vorgestellt und besprochen, sondern es finden sich auch zahlreiche Tuner und Autoschrauber unter den Besuchern, die ihren Wagen zur Schau stellen. Neben den stark getunten Wagen findet man natürlich auch viele restaurierte Stücke.

Wer auf der Suche nach Originalteilen für den eigenen Wagen ist oder sich direkt neue Teile zulegen möchte, hat bei so manchem Autotreffen auch direkt die Möglichkeit dazu. Angefangen bei einfachen Sachen wie neue Scheibenwischer, über Bremsbacken bis hin zu Autoreifen findet man dort alles was das Männerherz begehrt.

Mobile Massage Leipzig

pka Berufsbekleidung

Ferienhaus erzgebirge

Pyramide ohne Bestckung

Bodypump Kln

Neben den Privatausstellern kann es sogar vorkommen, das die verschiedensten Firmen wie zum Beispiel Reparaturwerkstätten oder Reifenhändler ihre eigenen Stände aufgebaut haben und ordentlich Flyer verteilen. Hier bietet sich sogar die Chance den ein oder anderen Gutschein für Autoreifen und andere Teile zu ergattern.

Haben Sie gewusst, dass eines der bekanntesten Autotreffen für Opel bis noch vor einigen Jahren in Frankfurt von den "Blitzen am Main", den sogenannten "Opel-Strolchen" abgehalten wurde? Dort, so heißt es, seien unter anderen neben den Ausstellern auch Dinge dargeboten wurden wie zum Beispiel Autokunststücke und kleinere Kurzsstreckenrennen.

Autotreffen sind allerdings keine Sache der Vergangenheit, denn wer selbst ein Auto hat, wird sicherlich auch ab und an einen Brief des Autohauses in dem er es erworben hat bekommen, welcher zum Beispiel zum Brunch einlädt. Auch auf solchen Veranstaltungen treffen sich Gleichgesinnte, um sich über die eigene Automarke bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Die Autohäuser nutzen diese Treffen, um mögliche Neukunden anzulocken und auch um Gutscheine und Rabattscheine zu verteilen.

Des weiteren werden auch noch heute private Autotreffen abgehalten bei denen sich Autoliebhaber aus ganz Deutschland treffen und über die neusten Tuningmöglichkeiten austauschen können.

Einen Autoclub in Ihrer Nähe finden Sie ganz schnell mit einer einfachen Suche im Internet. Auch in Zeitschriften und Fachmagazinen sind oftmals kleine Annoncen hinterlegt. Halten Sie die Augen offen!